Pumphose ☼ nähen für Erwachsene ♡ mit Schnittmuster ✂

/, Mode, Nähen, Overlock/Pumphose ☼ nähen für Erwachsene ♡ mit Schnittmuster ✂

Pumphose ☼ nähen für Erwachsene ♡ mit Schnittmuster ✂

Wenn Du schon immer einmal eine Pumphose nähen wolltest, bis Du nicht allein. Dieses Thema ist im Internet sehr beliebt. Uns haben auch die Sommerstoffe inspiriert. Einmal haben wir Mousselin doppel-krinkel Gewebe, super kuschlig, blickdicht und trotzdem leicht. Die dunkle Hose ist nach dem gleichen Schnittmuster gearbeitet. Oben mit Gummizug und wir haben die Hose gesäumt. Das Material ist hier Leinen.

Schnittmuster

Mousselin kannst Du sehr gut mit der Overlock nähen. Wenn Du keine Overlock hast, funktionier es natürlich auch mit der normalen Nähmaschine. Hier habe ich Dir ein kleines Muster gemacht. Links siehst Du einen Stich, der rechts eine Näht macht und gleichzeitig  einfasst. Rechts siehst Du einen einfachen Geradstich und mit Zick-Zack-Stich versäubert.

Falls Du Dich für einen elastischen Stoff entscheidest, möchte ich Dich auf diesen Beitrag verweisen: Elastische Stoffe nähen mit der Nähmaschine von Brother

Schon beim Zuschnitt musst Dir überlegen, ob Du einen Gummizug oder ein Bündchen nähen willst. Wenn es das Bündchen ist, klappst Du die Zugabe für den Gummizug einfach weg und gibst ca 1,5 cm für die Naht zu. Am Knöchel ist es genau anders herum. Da musst Du ca 5-6 cm zugeben für einen Gummizug oder Du belässt es bei der angegebenen Länge und wählst das Bündchen.

Das Schnittmuster für die Tasche liegt dem Schnittmusterpaket als separate Datei bei. Ich habe die Tasche mit etwas Bündchenstoff versäubert und mit der Overlock umrandet. Verwende gerne auch einen etwas engeren Zick-Zack-Stich.

Die Tasche wird an der Seitennaht und an der Bundnaht angelegt. Das funktioniert natürlich besser, wenn man auch einen separaten Bund näht.

Ich nähe den Bund an und nehme den Gummi gleich mit. Wenn Dir das zu tricki ist, kannst Du auch hinten eine Lücke lassen, den Gummi einziehen und die  Lücke schliessen.

Die Hose ist etwas weiter als der Gummi und das Bündchen. Das heisst du musst das Material gleichmässig verteilen.

Das wäre geschafft. Taschen und Bund sehen schon mal gut aus.

Die Knöchelweite ist reichlich. Du kannst nicht direkt das Bündchen annähen. Ich habe die Hose unten auf ca. 1,5 fache breite des Bündchen mit ein paar Stichen den Stoff eingereiht.

Auf die Weite kann man Bündchen gut ziehen. Jetzt wieder den Stoff gleichmässig verteilen und annähen.

Viel Spass beim nach arbeiten 🙂

nähen für die aktuelle Saison
2018-11-14T11:27:04+00:00Von |Kleidung, Mode, Nähen, Overlock|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schnittmuster kostenlos anfordern
close-link

Magst Du unsere Ideen?

Unterstütze uns und teile sie auf ...