Als langjährige Brother-Fans haben wir uns ein Upgrade gegegönnt. Nach der Innov-is 10 haben wir die Innov-is 55 gekauft. Hier unsere ersten Erfahrungen. In Zukunft werde ich noch weitere Filme und Blogbeiträge veröffentlichen. Abonniere bitte unseren Newsletter! hier klicken

An der Innvos-is 55 haben mich zuerst die 135 vorprogrammierten Stiche gereizt. Das war auch, was ich zuerst ausprobiert habe. Ich glaube ich werde jetzt immer den Namen des Trägers in meine selbstgenähten Kleidungsstücke schreiben. Dass ich mit der Innov super nähen kann, wusste ich schon von unserer alten. Richtig dicke Stoffe wie Jeans funktionieren genaus so gut wie feine Gardinen. Auch die elastischen Stiche haben mich begeistert. Wir besitzen ja auch die Brother Overlock 4234D aber für Bündchen usw. brauche ich eben auch elastische Sticke.

Die Bedienung ist kommt mir sehr intuitiv vor. Ich konnte die Maschine ohne langes Studium des umfangreichen Handbuchs bedienen.

Zukünftig werdem wir unsere Nähprojekte vorwiegend mit der „Neuen“ nähen. Nicole hat die Innov-is 10 mit zu sich nach hause genommen, da kommt sie sicher noch zum Einsatz.