So kannst Du sparen beim Nähen

Nähen kann ein teures Hobby sein.

Wie oft haben wir uns schon gedacht: Sch***, für das Geld, das ein T-Shirt bei H&M oder C&A kostet, könnte ich niemals eines nähen. Da muss ich ja schon für den Stoff mehr bezahlen. Von Faden, Kurzwaren, Nähmaschine, Strom und Platz wollen wir gar nicht erst anfangen.

Doch es gibt einige Schrauben an denen Du drehen kannst, damit Dein Hobby günstiger wird.

Wir wollen ehrlich sein, auch mit unseren Tipps, kannst Du die Preise von KiK und Konsorten nicht schlagen, aber

  1. geht es uns nicht um billig (wir vergleichen uns lieber mit Chanel 😉 und diese Preise sind zu unterbieten)
  2. es geht um Qualität
  3. und am Wichtigsten um Spass am Nähen
Sparen beim Nähen 10 Tipps

Achtung, das Video enthält einen Bonus-Tipp

Hier also die 10 Tipps wie Du beim Nähen sparen kannst.

1. Tipp: Kaufe Ösen und Nähfüsse billig ein

Sparen beim Nähen Tipp 1 - Kaufe Hardware günstig ein

Wenn es nicht eilig ist, dann kaufe Ösen, Nieten, Nadeln, Nähfüsse und and