So kannst Du ganz einfach eine Geschenkverpackung nĂ€hen. Wir zeigen Dir, wie Du eine Geschenkverpackung aus einer alten Jeans nĂ€hen kannst und das Band kannst du aus einem alten Herrenhemd nĂ€hen. Upcycling Deluxe. Eine tolle Geschenkverpackung – egal, ob fĂŒr Weihnachten, Geburtstag, Muttertag, Vatertag oder Ostern. Eine Geschenkverpackung aus einer alten Jeans kannst Du immer wieder verwenden. Ein abgeschnittenes Jeansbein reicht.

Material – Stoffreste

Geschenkverpackung aus einer alten Jeans 01 Material

Unser Material fĂŒr dieses Projekt ist ein Jeansbein von einer ausrangierten Jeans oder einer abgeschnittenen. FĂŒr das Band eignet sich sehr gut ein altes Hemd oder eine alte Bluse, Stoffreste,  einfach jeglicher Stoff, der zur Jeans passt und nicht zu dick ist. So ein dĂŒnner Baumwollstoff, wie er fĂŒr Hemden verwendet wird ist ideal.

Zuschneiden und NĂ€hen der Geschenkverpackung

Geschenkverpackung aus einer alten Jeans 02 beplottet

Das Jenasbein sollte auf die Breite des Geschenks plus ca. 4 cm verschmÀlert werden incl. Nahtzugabe.

Schneide dafĂŒr die Naht an der Beinaussenseite ab, die Kappnaht wollen wir erhalten. Die LĂ€nge errechnet sich aus der LĂ€nge Deines Geschenks plus ca. 6 cm fĂŒr den Boden und 8 cm um die Verpackung zu verschlissen. Wenn das Geschenk ganz in der Verpackung verschwinden soll gebe noch 2-4 cm zu. Wenn es etwas herausschauen soll, nimm wieder 4 cm weg.

Beispiel:

LĂ€nge der Flasche 30 cm

Boden                         6 cm

Verschluss                 8 cm

Ganz Verpacken        4 cm oder

nicht                            -4 cm

Wenn Du deine Verpackung noch beplotten oder anderweitig verzieren willst, mach das vor dem zusammen NĂ€hen.

Wenn du den Stoff so vorbereitet hast, nÀhst Du die Seite und den Boden zu.

Geschenkverpackung aus einer alten Jeans 03 Boden 1

Damit die Verpackung auch einen guten Stand hat, nĂ€hen wir die Ecken ab. DafĂŒr zeichnen wir auf jeder Seite ein Karo von 4 x 4 cm ein und nĂ€hst es diagonal ab.

Geschenkverpackung aus einer alten Jeans 04 Boden 2
Geschenkverpackung aus einer alten Jeans 05 Boden 3

Die Ecken kannst jetzt zurĂŒckschneiden und Dein Projekt auf die rechte Seite wenden.

Geschenkverpackung aus einer alten Jeans 06 obere Kante

Oben schlÀgst du die berechneten 8 cm nach aussen um und davon die untere Kante 2 cm nach innen.

Unten entlang der Kante den Umschlag festnĂ€hen aber dabei eine LĂŒcke von 2-3 cm offen lassen. DarĂŒber machst du nochmal eine Naht aber diesmal ohne LĂŒcke im Abstand von ca. 2-4 cm. Je nachdem wie dick Dein Band ist. So entsteht ein Tunnel.

Geschenkverpackung aus einer alten Jeans 07 Tunnelzug

Zuschneiden und nÀhen des Geschenkbands

Geschenkverpackung aus einer alten Jeans 08 Band Material

Aus dem alten Hemd habe ich aus dem RĂŒckenteil 2 Streifen geschnitten 10 cm breit und zusammen ca. 120 cm lang. Die werden rechts auf rechts zusammengenĂ€ht.

Geschenkverpackung aus einer alten Jeans 09 Spitze nÀhen

Den Streifen der LÀnge nach rechts auf recht zusammennÀhen. Die Enden zur Spitze nÀhen und auf halben LÀnge eine Wendeöffnung offen lassen.

Nach dem KĂŒrzen der Nahtzugabe wenden.

Geschenkverpackung aus einer alten Jeans 10 fertiges Band

Die Wendeöffnung von rechts knappkantig schliessen.

Geschenkverpackung aus einer alten Jeans 11 Band einziehen

Jetzt noch mit Hilfe einer Sicherheitsnadel das Geschenkband durch den Tunnelzug der Geschenkverpackung ziehen, das Geschenk hineinpacken und mit einer schönen Schleife schliessen. Fertig ist eine tolle DIY-Verpackung, die Du verschenken kannst und die der beschenkte leicht wiederverwenden kann.

Weihnachtsstern Plotterdatei -Geschenkverpackung aus einer alten Jeans mit Stern-Plott 2
nĂ€hen fĂŒr die aktuelle Saison