Stoffreste

/Stoffreste

Täschchen nähen mit Reissverschluss ✂️ Täschchen Hollywood

Wir zeigen Dir, wie wir dieses Täschchen nähen mit Reissverschluss. Das geniale an diesem Täschchen ist, wenn Du den Reissverschluss öffnest, dann wird das Täschchen zur Box. So ist der Inhalt gut zu sehen und doch sicher verpackt. Das Täschchen ist super für Kosmetik, Haarpflege (Lockenstab, etc) aber auch Stricknadeln oder Bastelzubehör, das gut verstaut werden will aber dennoch übersichtlich vor Dir liegen soll, wenn Du es benutzt.

Last Minute Muttertagsgeschenk 🎁 Küchenstola nähen 👩🏻‍🍳 Super Easy

Kennst Du die Küchenstola? Eine Küchenstola ist Geschirrtuch, Handtuch, Topflappen und Schürze in einem. Sie ist fix genäht und fix angezogen.  Und ein super Geschenk für alle die gerne kochen.

Nadelkissen für Nähmaschinennadeln ❤️ gratis Plotterdatei ❤️ Freebie

Vielleicht kennst Du das Problem auch: "Welche Nähmaschinennadel war das jetzt?". Wir haben dafür eine schicke Lösung.

Hasen-Täschchen nähen 🐇 gratis Schnittmuster 🐰 gratis Plotterdatei – Stoffreste verwerten

Wenn Du noch etwas suchst, das Du zu Ostern nähen kannst, etwas kleines mit dem Du auch gleichzeitig Deine Stoffreste aufbrauchen kannst, da haben wir was für Dich. Unsere Vorlagen zum Basteln und Nähen kannst Du Dir hier gratis bestellen. 

Biber nähen „Justin“ 🐾 | mit Schnittmuster | Kuscheltier, Kirschkernkissen und Waschlappen

Unseren Biber nähen wir in 3 Varianten. Als Kuscheltier, als Kirschkernkissen und als Waschlappen. Das Schnittmuster gibt es ebenfalls in diesen  3 Varianten, die alle ein wenig unterschiedlich sind.

Nicoles Türkranz mit Wichtel für Weihnachten und Advent

Ich bastle einen Türkranz für die Wohnungstür. Ich wollte möglichst viel selbst machen oder aus der Natur holen können und wenn noch etwas Upcycling dabei ist, umso besser.

Wichtel nähen aus Stoffresten und alter Kleidung

Das Wichtel nähen ist ein super Projekt, um endlich den grossen Haufen von Stoffresten etwas schrumpfen zu lassen. Wenn Du keine Stoffreste hast, kannst Du super auch die guten Stücke aus alter Kleidung nehmen.