Tragetasche für BabyPuppe nähen | mit Schnittmuster | Annabell | Baby Born

Wir nähen Tragetasche für Babypuppen. Ein süsses, selbstgenähtes Geschenk für alle Puppen-Muttis, die Tragetasche für Babypuppen bis ca. 40 cm . Das Schnittmuster erhälst Du in unserem Shop.

Die Schnittteile, wie auf dem Schnittmuster angegeben zuschneiden. Achte darauf, dass die Seitenteile gegengleich ausgeschnitten werden müssen. So erhälst Du ein rechtes und ein linkes Seitenteil.

Das Täschchen für die Innenseite wird auf das Futter aufgenäht. Das Täschchen ist oben mit einem Gummizug versehen, unten gerafft.

Die Seitenteile werden an das lange Mittelteil angenäht. So erhälst Du die Grundform des Körbchens.

Zur Stabilität legst Du z.B. ein zugeschnittenes Tischset auf den Boden. Diese Tischsets werden oft bei Discountern günstig angeboten, ab ca. 1 €. Wenn Du hast, kannst Du auch noch etwas Schaumstoff oder eine andere weiche Einlage auf den Boden legen.

Innenfutter und Aussenteil links auf links ineinander stecken und mit Hilfe eines Schrägbands zusammennähen.

Hier noch der Blogbeitrag, wie man Schrägband so annäht, dass es von beiden Seiten schön aussieht.

Mehr für Babypuppen

Wickeltasche für Puppen nähen

Du willst einer Puppenmutti oder einem Puppenpapi eine grosse Freude machen? Du kannst es wenn Du eine Wickeltasche für Puppen nähen willst. Kleine Puppeneltern brauchen alles, was die Grossen auch brauchen. Mit etwas Stoff kannst Du einen kleinen Wunsch erfüllen.

Von |2019-02-21T12:35:12+01:00November 9th, 2016|Baby Born, Für Kinder, Kinder, Nähen, Ostern, Weihnachten|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlasse einen Kommentar