Unser Material ist die Merino classic von Junghans. Die Wolle wird mit Nadeln der Stärke 5-6 gestrickt.

Das Material ist hier herhältlich

Eine ausführliche Strickanleitung kannst Du Dir in unserem Shop GRATIS herunterladen.

gratis Strickanleitung

Vorder- und Rückenteil der Strickjacke habe ich in einem Stück gearbeitet und so auf die Seitennähte verzichtet. Besonders bei dicker Wolle mach ich das oft so.

Die Ärmel haben oben eine gerade Abschluss. Wenn die Schulternaht geschlossen ist, können sie eingesetzt werden

Für den Kragen habe ich die Maschen vorne …

… und hinten stillgelegt.

Der Kragen kann so übergangslos angestrickt werden. Nur an dem Schulternähten habe ich einige Maschen aufgenommen, damit eine Löcher entstehen.

Die Kopf- und Kopflochleiste ist quer zur Arbeit angestrickt. Alle Maschen sind rechte Maschen. Dadurch ensteht dieses Rippenmuster das sich nicht einrollt.

In diesem Video zeigen wir Dir, wie man Kopflöcher in einer Reihe strickt.