Regia bietet ja schon seid vielen Jahren Jacquard-Wolle, Streifen-Designs und einiges mehr. Jetzt ist Regia, Schachenmayr mit der Paifekt auf ein neues Level aufgestiegen.

Du erhälst auf einem Knäuel 2 identische Stränge für 2 identische Socken. Anfang und Ende ist jeweils mit einem gelben Faden gekennzeichnet. Wichtig ist einfach, den gelben Faden NICHT mit zu verarbeiten und abzuschneiden.

Zudem ist die Regia Pairfekt mit „Easy Start“ ausgestattet. Das heisst den Faden für die innen liegende Mitte ist aussen gekennzeichnet. So kannst Du den Knäuel von innen beginnen und jetzt ohne langes Fummeln.