In dieser Tasche ist Dein Laptop gut verstaut. In einer gepolsterten Innentasche ist er sicher vor Stössen.

Die Schnittteile kannst Du ausdrucken und zusammenkleben. Welches Schnittteil Du mit welchen Stoff zuschneiden musst, ist auf dem Schnittmuster vermerkt.

Schnittmuster bestellen

Solche geraden Teile lassen sich am Besten mit dem Rollschneider zuschneiden.

Kunstleder bestellen
Futterstoff bestellen
Volumen-Vlies bestellen

Der Reissverschluss des Laptopfachs kommt zwischen die 2 Stofflagen (Innenseite, Aussenseite). Die Vlieseinlage kommt oben auf. Auch beim Nähen habe ich die Einlage oben. Ich befürchte, dass die Transportzähne der Nähmaschine das sonst nicht schaffen.

Ich nähe alle Innentaschen auf die Futterteile auf. Auf eine Seite kommt eine grössere Tasche ohne Verschluss. Diese Tasche kann man nach bedarf abnähen, Für das Handy, Stifte usw. Auf das ander Futterteil kommt die kleine Reissverschlusstasche, bei uns für den Geldbeutel.

Beim Aufnähen musst du die Seitenteile und das Bodenteil frei lassen und mindestens 1 cm ( Nahtzugabe) von den Ecken wegbleiben.

Die Tragegurte musst Du aufeinander nähen. Das Kunstleder war zu dick um es zu wenden.

Dafür bügelst Du den Stoff so um, dass er insgesamt ca.5 mm breiter ist als das Kunstlederteil.

Das Zusammennähen wird etwas leichter, wenn man das Computerfach schon man an EIN Futterteil am Boden annäht.

Um die Tragegurte zu befestigen, übertrage die Markierungen vom Schnittmuster auf die Taschenteile. Die Gurte lege ich rechts auf rechts und klammere sie fest.

Jetzt kommt das Futterteil auf das Aussenteil, so kann ich beides an der oberen Kante festnähen.

Ich habe jetzt 2 Teile, jeweilsbestehend aus einem Futterteil, dem Aussenteil und dazwischen der Tragegurt.

Diese beiden Teile lege ich aufeineander und steppe sie aufeineander. Dabei lasse ich eine grosse Wendeöffnung, es muss später viel Material da durch.

Die Ecker werden später diagonal aufeinander gelegt.

An der Seitennaht muss auch noch die Seitennaht des Computerfachs mit. Dieses Teil ist ja schmäler als das Futterteil, deshalb ist das ein wenig knifflig.

Du musst alle 4 Ecken schliessen. Achte besonders aussen darauf, dass die Nähte schön aufeinander liegen.

Jetzt wird gewendet. Stopfen ging leichter als ziehen. Für mich ist das immer ein spannender Moment, wenn die Tasche das erst mal zusehen ist.

Eine Fixiernaht am oberen Rand hält alles schön in Form.

…und die Wendeöffnung schliessen, nicht vergessen.

Laptoptasche Nizza genäht von Andreja Katterl

Eine ganz tolle Umsetzung mit sehr gelungener Stoffauswahl. Vielen Dank liebe Andreja!

Laptoptasche Nizza genäht von Andreja Katterl 1
Laptoptasche Nizza genäht von Andreja Katterl 3
Laptoptasche Nizza genäht von Andreja Katterl 4
nähen für die aktuelle Saison