In diesem Tutorial lernst Du wie man eine eingestrickte Tasche stricken kann. Ob in eine Jacke, Hose oder einen Pulli, diese Variante sieht sehr professionell aus.

Eingestrickte Tasche stricken - 1 Bündchen stricken

Du beginnst am besten damit einen Taschenbeutel vorzubereiten. Die Tasche sollte nicht zu gross werden. Etwa so gross wie eine Hand. Zu klein ist sie nutzlos, zu gross hängt sie schlabbrig durch. Gebe rechts und link noch 1 Masche zu, diese brauchst Du zum Einstricken.

Eingestrickte Tasche stricken - 2 Taschenbeutel

An der oberen Kante Deiner späteren Tasche machst Du ein Bündchen: rechts links oder kraus rechts oder was eben zum Muster Deines Strickstückes passt. Jetzt kette über dem Bündchen ab.

Eingestrickte Tasche stricken - 3 Taschenbeutel

Mit dem Taschenbeutel ersetzt Du jetzt die abgeketteten Maschen.  Beim Einstricken stricke ich die erste und die letzte Masche des Taschenbeutels mit der ersten und letzten des Strickstückes zusammen, das gibt etwas mehr Festigkeit. Am Schönsten ist es, wenn das Muster der z.B. Jacke auch im Taschenbeutel zu finden ist.

Eingestrickte Tasche stricken - 4 Tasche eingestrickt